Cup of Joe bei Leos – Vintage Jeans neu gedacht

Josephus Daniels, Sekretär der US Navy im ersten Weltkrieg, bekam Anfang des 20. Jahrhunderts den Auftrag, die Marine zu modernisieren und auf den Krieg vorzubereiten. Deshalb verbannte er jede Art der Ablenkung rigoros von allen Schiffen – unter anderem auch den Alkohol. Als Folge dessen befand sich von nun an Kaffee statt Schnaps in den Bechern der Besatzung, die in Anlehnung an Daniels fortan den Namen ‚Cup of Joe‘ bekamen.

Die Marke Cup of Joe hat sich zum Ziel gesetzt, wieder Ordnung in den Denim Markt zu bringen. Zu viele Brands, die mit verwirrenden Slogans und überzogenen Preisen aufwarten. C.O.J. ist angetreten, um Jeans wieder simpler, schöner und angenehmer zu gestalten. Keine aufreizenden Details, sondern einfach nur gute, alte Jeans. Deshalb begleiten sie nun schon seit über 30 Jahren die Evolution des Denim und stehen für puristisches Design mit einem Hauch neuer Trends. Für eine geradlinige Vintage Jeans ohne Effekthascherei, so essentiell wie eine Tasse Kaffee.

coj_1
coj_2
coj_3

Cup of Joe